u14w gewinnt gegen Stockerau

Die u14w bestritt am 10.05.2015 ihr vorletztes Meisterschaftsspiel gegen Stockerau. Nach 9 Minuten stand es bereits 6:0 für die Tullner Mädls. Im Angriff bewegten sie sich gut in die Lücken – Halbzeitstand 17:5. Das Trainerteam ist sehr zufrieden, und freut sich auf den Endstand von 32:12, nicht zuletzt, weil sich fast alle in die Torschützenliste eingetragen haben.

Torschützen:

Nigg 1
Krämer 0
Dietrich 9
Geiger 2
Hüttmair 7
Harreither 1
Hoffelner 0
Feigl 5
Schmied 7
Ginsthofer 0

Schreibe einen Kommentar