Herren 1: NÖHV-Cupsieger!

Handball Club Tulln – UHC SISPO Gänserndorf  32:20 (17:9)

Nach dem spannenden Halbfinale gegen Korneuburg und im Wissen, dass man mit dem Cupsieg für den ÖHB-Cup qualifiziert wäre, reisten unsere Herren zum Cupfinale an, das heuer in Perchtoldsdorf stattfand.  Nach anfänglichen Schwierigkeiten auf Grund einer doch vorhandenen Nervosität konnte sich unsere Mannschaft nach 15 Minuten kontinuierlich absetzten und spielte den ersten Cupsieg seit 2007 (damals österr. Cup) trocken nach Hause.

Spielbericht Handball Club Tulln – UHC SISPO Gänserndorf

Der Union Handball Club Tulln ist jetzt im ÖHB-Cup spielberechtigt und hat in der 1. Runde ein Freilos erwischt. In der  2. Runde ist dann Bundesligist medalp Handball Tirol in Tulln zu Gast. Spieltermin ist voraussichtlich der 12.11, 18.30 Uhr. Gesamte Auslosung ÖHB-Cup

Nächsten Samstag, 30.09., 19 Uhr kommt es in der Sporthalle Tulln zum ersten Meisterschaftsspiel gegen den UHC Stockerau.  Unsere Mannschaft würde sich über großes Publikumsinteresse freuen und hätte sich nach dem Cuperfolg ein volles Haus auch sicherlich verdient.

Schreibe einen Kommentar