Event VISIONEN Handball Tulln

Am Donnerstag, 21. Juni fand in der Stoneworld Breitwieser in Tulln die Veranstaltung „Visionen Handball Tulln“ statt. Dabei wurden nicht nur die letzten Erfolge geehrt – Verleihung der NÖ-Landesmeistermedaillen für die Männer des UHC, NÖ-CUP Sieg – sondern es wurden auch die nächstjährige Herren- und Damenmannschaft des UHC  vorgestellt. Durch den Abend führte Markus Floth, Interviews mit SpielerInnen, Funktionären und Gästen rundeten den offziellen Teil der Veranstaltung ab. Danach gab es ein gemütliches Miteinander von Politik, Wirtschaft und HandballerInnen bei gutem Wein und einem Buffet.
Der UHC bedankt sich herzlich bei allen Gästen fürs Kommen und natürlich bei den Gastgebern Manfred und Kristina Breitwieser für die Zurverfügungstellung der tollen Location.

Eröffnung durch Obmann Bernd Zeh

Verleihung der Landesmeister-Medaillen durch NÖHV-Vizepräsident Johannes Sykora

Markus Floth im Gespräch mit Markus Fischer von der Meistermannschaft

Die NEUEN beim UHC: Patrik Nagy und Marcus Zupanac mit dem Sportlichen Leiter Georg Pferschinger

Selina Zeh von der Damen-Bundesligamannschaft

Handball-Legende Gunnar Prokop im Interview über seine Beziehung zu Tulln

Auch EHF-Generalsekretär Martin Hausleitner war Gast beim UHC Tulln.

Jugendleiter Christian Schmied über die Nachwuchsarbeit des UHC Tulln

Stefan Friedrich berichtet über das Werbevideo für das Sommercamp des UHC (entstanden in Zusammenarbeit mit Markus Floth, Hannes Boyer und Geli Haas)

Schlussworte durch den Präsidenten des UHC Tulln, Christian Schagerl

Gastgeber Manfred und Kristina Breitwieser, Bürgermeister Peter Eisenschenk, Christian Schagerl, Gunnar Prokop, Bernd Zeh, Johannes Sykora und Martin Hausleitner

 

 

Schreibe einen Kommentar