SPORTLERWAHL BEZIRK TULLN

Für den UHC Tulln sind folgende Athleten nominiert:

Hier geht’s zur Abstimmung: LINK

Jojo Dovedan steht stellvertretend für die Handballerinnen des UHC Tulln, die den Bundesliga-Grunddurchgang als hervorragender Zweiter beendeten. Tulln verlor nur ein einziges Spiel – gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Ferlach/Feldkirchen. Dass die Saison so großartig verlaufen ist, ist auch ein Verdienst von Jojo Dovedan, die mit 82 Toren aus 13 Spielen zur erfolgreichsten Werferin des UHC avancierte.

Mario Vizvary ist Tormann der Tullner Handball-Mannschaft, die bis 2009/10 in der HLA spielte und mit Vizvary zwei Mal Österreichischer Cupsieger wurde (2003/2004, 2006/2007). Beim zweiten Titelgewinn avancierte der Goalie sogar zum Matchwinner. „Wir haben einen Weltklasse-Tormann“, gratulierte Goalie-Legende Werner Möstl damals. Nach Engagements bei West Wien, Floridsdorf und Krems feierte Mario Vizvary 2015 sein Comeback beim 2010 freiwillig in die Landesliga abgestiegenen UHC Tulln. Gemeinsam mit weiteren, ehemaligen HLA-Spielern wie Hans Schmölz, Andras Bozso oder Ex-Teamspieler Markus Wagesreiter hofft Vizvary auf den Aufstieg in die Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar