FL: Niederlage gegen Korneuburg

Die Gäste, welche mit bekannten Gesichtern aus der Bundesliga anreisten, waren in dieser Partie der klare Favorit. Man setzte sich daher das Ziel solange es geht mitzuhalten und die Spielweise der Korneuburger für die nächste Begegnung (Bundesliga, Samstag, 03.11.) zu analysieren.

Die jungen Damen schlugen sich die 60 Minuten gegen die WHA-erfahrenen Mannschaft tapfer und nehmen sich nur das Positive mit in die nächste Trainingswoche!

 

  • Erfreulich war das Wiedersehen mit GEIGER Tanja.
  • Hier am Foto mit unserem Geburtstagskind Kathi SCHMIED!

 

 

 

Aufstellung/Tore: HOFFELNER Coco; SCHINDL Kerstin, KUGLER Raphi 4, DIETRICH Stella 2, HÜTTMAIR Soso 4, FEIGL Müri 1, SOBOTKA Julia 1, SCHMIED Kathi 4/2, FISCHER Hanni 1

Schreibe einen Kommentar